rechte Spalte  Hauptmenü
(Stand: 21.07.2013 - Die fehlenden Kapitel werden demnächst geschrieben.
Blaue Links zeigen die z.Z. vorhandenen Kapitel an)








   Mein Buchtipp

    Möchten Sie länger und angenehmer leben?
    Dann empfehle ich, dass Sie das Buch
    Besser und länger leben
    von Winfried Engelmann lesen.

    Näheres erfahren Sie hier.

    Tłumaczenia i lekcje języków obcych                 Übersetzungen und Unterricht


Autor, Übersetzer Polnisch, Deutsch, Französisch

  • Übersetzungen - Leistungen, Referenzen, Preise.
    Übersetzung Polnisch-Deutsch, Übersetzung Deutsch-Polnisch
    Übersetzung Französisch-Deutsch und Französisch-Polnisch
  • Übersetzer - Biografie Magdalena Engelmann.
    Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnisse
  • Impressum/Kontakt - Kontakt, Urheberrecht, Nutzungsbedingungen, Haftungsausschluss

Übersetzen - Was ist das eigentlich?

  • Theoretisches - Die Kunst des Übersetzens
  • Peinliches - Pannen und Fehler in veröffentlichten Übersetzungen
  • Witze - Witze und Aphorismen über Lehrer, Schüler, Schule und Sprache mit der Analyse ihrer Übersetzbarkeit

Tipps zum Lernen von Fremdsprachen

  • Gedächtnis - Wie man den Lernerfolg stark steigern kann
  • Lernen - Wie man effektiver als andere lernt und wieviel Zeit man investieren muss
  • Unterricht - Wählen Sie die richtige Unterrichtsform
  • Sprachkenntnisse vertiefen - Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr gelerntes Sprachwissen weiter vertiefen können
  • Lehrbücher - Empfehlung von Lehrbüchern sowie Hinweise, welche Lehrbücher man nicht benutzen sollte
  • Die 10 wichtigsten Lerntipps - Diese Ratschläge müssen Sie unbedingt befolgen, wenn Sie schnell Lernerfolge erzielen möchten.
    Auslandsaufenthalt - Was ist dabei zu beachten?
  • Lernfehler - Diese Fehler müssen Sie beim Lernen unbedingt vermeiden
  • Deutschunterricht - Der Deutschunterricht an polnischen Schulen
  • Lektüre - Besprechung von lesenswerten Büchern

Empfehlenswertes, Unterhaltung, Tipps

PC-Test PC-Test - Hier können Sie ganz einfach testen, ob bei Ihrer Internetverbindung die Geschwindigkeit der Datenübertragung ausreicht

Cieszyn Cieszyn - Kennen Sie Cieszyn (Teschen)?



Kreuzworträtsel Kreuzworträtsel - Mit diesem Kreuzworträtsel können Sie unterhaltsam Ihren Wortschatz erweitern


Links Linksammlung - Empfehlenswerte Internetseiten, wie z.B. Wörterbücher mit Tonausgabe u.v.m.












Meine Buchempfehlungen

Besser und länger leben (Zusammenfassung)

  • Welche Faktoren bestimmen die Länge unseres Lebens?
  • Was kann man tun, damit man länger und angenehm leben kann?
  • Wie schützt man sich vor den 6 Krankheiten, an denen die meisten Leute sterben?
  • Wo lauern die Gefahren im Geschäft mit der Gesundheit?
  • Wissen Sie, dass sogar Gesunde an Vitamintabletten sterben können?
  • Kennen Sie die beste Diät und die richtige Ernährung?
  • Wissen Sie, wie man das richtige Krankenhaus findet? Ihr Leben kann davon abhängen.
  • Wissen Sie, dass Sie sich im Krankenhaus sehr leicht mit einer gefährlichen Krankheit anstecken können, die sie vorher niemals hatten?
  • Wissen Sie, woran Sie vor Operationen unbedingt denken müssen und wissen Sie, wie Sie vorgehen müssen, wenn etwas dabei schiefgegangen ist?
  • Wissen Sie, was rechtlich wichtig ist, und wie man seine Patientenrechte durchsetzt?
  • Haben Sie für den Notfall auch alle wichtigen Vollmachten ausgestellt? Eine Generalvollmacht reicht in keinem Fall.
  • Kennen Sie unser Gesundheitssystem ausreichend? Sie sollten berücksichtigen, dass das Wohl des Patienten dem Diktat der Wirtschaftlichkeit untergeordnet ist.
  • Kennen Sie die Lobby und die Tricks der Industrie, wie man wenig wirksame Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und andere Sachen verkauft? Wir werden alle manipuliert und durch kommerzielle Interessen übervorteilt.

Das Buch enthält viele Antworten auf solche und ähnliche Fragen. Es sind Expertentipps aus Wissenschaft und Forschung. Sie werden auch einige unglaubliche Details erfahren und dabei wissenschaftlich erforschte Geheimnisse eines langen und glücklichen Lebens finden.

Viele andere Bücher, die sich mit diesem Thema befassen, gehen jeweils nur auf spezielle Themen ein, wie beispielsweise auf den Einfluss der Ernährung oder was man mit mehr Bewegung alles erreichen kann. Besonders hilfreich sind auch die Bücher nicht, die die Methoden langlebiger Völker in den Vordergrund stellen. Sicher werden nur wenige so leben wollen wie die Hunza.
In diesem Buch wird dagegen auf alle wichtigen Einflussfaktoren eingegangen, die das Leben verlängern und auf die man selbst Einfluss nehmen kann. Je mehr von diesen Faktoren berücksichtigt werden, umso größer wird der Effekt. Unser Leben kann um 10 gesunde Jahre verlängert werden. Viele Experten sagen sogar, dass es noch viel mehr sein kann.

Prävention ist die Medizin des 21. Jahrhunderts. Wichtig ist es, wie man sich am besten vor Krankheiten schützt. Überraschend ist, wie groß die Möglichkeiten sind und wie wenig wir diese Möglichkeiten tatsächlich nutzen. Möglichkeiten, die nicht einmal Geld kosten, die aber beachtet werden müssen.

Jung alt werden – wer will das nicht? Dieses Buch beschreibt, wie man etliche Probleme auf diesem Weg umgehen kann. Man muss sich um die Gesundheitsvorsorge kümmern, mit der richtigen Lebensweise beginnen und dann das Leben endlich genießen. Auch ein positives Selbstbild und Interesse an der eigenen Arbeit werden das Leben verlängern. Wer Freundschaften pflegt, Aufgaben wahrnimmt, die er als sinnvoll empfindet, und positiv denkt, betreibt die beste Altersvorsorge. Lächelnde Menschen leben länger. Wichtig ist es auch, sich die Lernfähigkeit zu erhalten. Interessieren Sie sich zu jeder Zeit, was um Sie herum und in der Welt vorgeht. Beschäftigen Sie sich so gründlich mit einem neuen Thema, dass Sie davon vollständig gefesselt werden! Näheres dazu und viele weitere Empfehlungen finden Sie im Buch.

Ziel des Buches ist es Jung und Alt einen praktischen Leitfaden an die Hand zu geben, welche Verbesserungsmöglichkeiten man im Leben selbst leicht nutzen kann. Es ist viel Experten-Know-how im Bereich Gesundheit enthalten. Das Kapitel über Manipulationen soll verhindern, dass man übervorteilt wird.

Winfried Engelmann: Besser und länger leben. Verlag Ellert & Richter, Hamburg, ca. 320 Seiten, März 2014, 14,95 Euro, ISBN:978-3-8319-0556-0

Besser und länger leben (Rezensionen und Kundenbewertungen)

Prof. Dr. Fischbach, hat eine ausführliche Rezension geschrieben:
... Sein Buch ist nicht in medizinischem Fachjargon geschrieben, sondern für jeden Laien gut lesbar. Herr Engelmann ist sehr fachkundig und er hat ein seriöses, gut recherchiertes, nützliches Buch vorgelegt. ... Das Lesen lohnt sich.
und mehrere Kundenbewertungen sind dort ebenfalls enthalten wie:
... Bin begeistert von diesen Buch, um es kurz zu machen -- unbedingt lesen -- ist auch eine schöne Geschenkidee, dieses Buch liest jeder von Anfang bis Ende mit viel Interesse
und es gibt weitere erfreuliche Kommentare wie: ... Es sollte in keinem Haushalt fehlen.
Der vollständige Text steht HIER

Wenn Sie das folgene Bild anklicken, erhalten Sie zusätzliche Informationen:
1. Eine Leseprobe ("Blick ins Buch")
2. Die Kundenmeinungen bei Amazon
3. Mehr über den Autor
4. Außerdem können Sie das Buch dort bestellen und erhalten es blitzschnell nach Hause geliefert.


Falls Sie das Buch gelesen haben und es ebenfalls für hilfreich halten, wäre es sehr nett, wenn Sie dort Ihre Meinung kurz wiedergeben. Dazu müssen Sie das Buch nicht bei Amazon gekauft haben. Vielen Dank dafür - der Autor.

Besser und länger leben (Inhaltsverzeichnis)

Was kann ich für ein längeres Leben tun?
Wie alt werden wir gewöhnlich?
Die sechs wichtigsten Faktoren, die die Länge Ihres Lebens beeinflussen
1. Rauchen – der Selbstmord auf Raten
Tödliche Tatsachen   |   10 Tipps zur Raucherentwöhnung   |   Sind „Light“-Zigaretten eine Alternative?   |   Ist die elektrische Zigarette empfehlenswert?   |   Fazit: Nur das wird einem Raucher helfen
2. Übergewicht verkürzt die Lebenserwartung
Wie gefährlich ist Übergewicht?   |   Diese Vorteile haben Sie, wenn Sie weniger wiegen   |   Prüfen Sie Ihren Body-Mass-Index (BMI)   |   Prüfen Sie Ihren Bauchumfang   |   Prüfen Sie Ihr Waist to Height Ratio (WHtR)   |   Fazit: Gewicht
3. Bewegung und Sport – sechs Jahre länger Leben
Die Risiken bei zu wenig Bewegung   |   Diese Vorteile haben Sie, wenn Sie sich mehr bewegen   |   Wie viel Sport ist erforderlich?   |   Ausdauertraining   |   Krafttraining   |   Yoga   |   Fazit: Bewegung ist das wichtigste
4. Ernährung – welchen Einfluss hat sie auf Ihr Leben?
Hat die Lebensmittelindustrie die Lizenz zum Mogeln?   |   Sind Prüfsiegel und Zertifikate eine Hilfe?   |   Essen Sie oft Gift in Dosen?   |   Darf man Fertiggerichte und verarbeitete Lebensmittel essen?   |   Sind Bio- und glutenfreie Lebensmittel gesünder?   |   Gesundheit durch Naturkost   |   Chilled Food – wie gesund ist die verpackte Frischware   |   Functional Food – lebt man mit funktionellen Lebensmitteln länger?   |   Die Zuckerfalle – die Tricks der Zuckerindustrie   |   Salz – Vorsicht ist geboten   |   Öle – haben sie Heilkräfte oder machen sie schlank?   |   Vollkornprodukte – haben sie immer einen Nutzen?   |   Trinken Sie genug? – Und vor allem, was trinken Sie?   |   Sind Zusatzstoffe harmlos, und was bedeuten die E-Nummern?   |   Brauchen wir zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel?   |   Vitamintabletten – sogar Gesunde können daran sterben!   |   Kalziumtabletten können auch gefährlich sein   |   Einfluss der Ernährung auf Krankheiten   |   Fazit: Die 17 Standardempfehlungen zur Ernährung
4a. Welche Diät hilft wirklich?
Diäten – bringen sie nur den Abgeordneten etwas?   |   Warum Diäten nicht funktionieren   |   Sind Lightprodukte zur Kalorienreduzierung geeignet?   |   Fazit: Diäten
5. Alkohol – wie viel darf man trinken?
Ist mäßiger Alkoholkonsum schädlich oder gesund?   |   Was richtet Alkoholkonsum oberhalb moderater Mengen an?   |   Alkohol und Auto – die Gefahr im Straßenverkehr   |   Fazit: Auf die Dosis kommt es an
6. Positives Denken ist wichtiger, als viele glauben
Optimisten leben länger   |   Psychischer Stress kann das Leben verkürzen   |   Autogenes Training – der Star unter den Entspannungstechniken   |   Lachen verlängert das Leben!   |   Die Testauswertung   |   Fazit: Positives Denken und Lächeln sind sehr wichtig
Ansteckungsgefahren – kann man sie abwehren?
Bakterien – was muss man darüber wissen?   |   Viren – die lautlosen Killer   |   Fazit: Schutz vor einer Ansteckung – wie viel Hygiene ist sinnvoll?
Das Immunsystem – wie kann man es stärken?
Wie beeinflusst der Schlaf Ihre Lebensdauer?
Die richtige Schlafdauer ist wichtig   |   Schlaftabletten verkürzen die Lebenserwartung   |   Fazit: So lange sollten Sie schlafen
Arbeit und Ehe steigern die Lebenserwartung
Ihr Aussehen verrät Ihre Lebenserwartung
Sonstige Faktoren, die die Länge des Lebens beeinflussen

Ärzte, Krankenhaus und die Patientenrechte
Einweihung in das Medizinerlatein
Entschlüsselung von Arztbriefen und Untersuchungsergebnissen   |   Fazit: Ihre Vorteile, wenn Sie sich im Medizinbereich auskennen
Medikamente - seien Sie wachsam
Todesursache Medikamente   |   Vertuschen, Verschweigen, Verzerren – die Pharmaindustrie   |   Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker – die Nebenwirkungen   |   Sind Sie über 65 – dann brauchen Sie Priscus   |   Können Antibiotika gefährlich werden?   |   Legen Sie sich eine Medikamentenliste an   |   Medikamente billiger kaufen   |   Fazit: Medikamente – seien Sie wachsam
Ihre Blutwerte verraten Ihnen mehr, als Sie denken
Gibt es Zusammenhänge zwischen der Blutgruppe und Krankheiten?   |   Laborbefunde – was ist normal?   |   Laborwerte: BSG, Chol. HDL, LDL, KREA, ALAT, BZ, PSA, etc.   |   Wie kann ich meinen Cholesterinwert im Blut senken?   |   Fazit: Ihre Blutwerte sind sehr wichtig
Etwas Kostenloses – die Vorsorgeuntersuchungen
Krebsfrüherkennungsuntersuchungen für Frauen   |   Brustkrebs-Screening – sollten Frauen daran teilnehmen?   |   Krebsfrüherkennungsuntersuchungen für Männer   |   Sonstige Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen
Arztpraxen und die Patienten-Fabrik Krankenhaus
Arztgespräch – so sollten Sie sich vorbereiten   |   Ärzte als Verkäufer – die IGeL-Leistungen   |   Krankenhauswahl – Vorsicht vor Chaoskrankenhäusern   |   Krankenhausrituale – sind Sie gut vorbereitet?   |   Im Krankenhaus erst richtig krank werden   |   Operationen – Risiken und Wissenswertes   |   Risiko Medizinprodukte   |   Vor jeder Operation muss ein Aufklärungsgespräch erfolgen   |   Fazit: Krankenhaus und Operationen
Notfall – bin ich richtig vorbereitet?
Pizzaservice und andere Notfall-Telefonnummern   |   Notruf – wie soll man bei einem Notfall vorgehen?   |   Medizinische Notfallunterlagen   |   Fazit: Notfallmaßnahmen
Welche Vollmachten braucht der Mensch?
Dürfen Ärzte mich gegen meinen Willen behandeln?   |   Reicht eine Generalvollmacht? – NEIN   |   Diese Vollmachten und Dokumente brauchen Sie:   |   1. Patientenverfügung   |   2. Vorsorgevollmacht   |   3. Konto- und Depotvollmacht   |   4. Betreuungsverfügung   |   Fazit: Vollmachten, die jeder benötigt
Beschwerden, Behandlungsfehler und Patientenrechte
Krankenkassen – hat der Papierkrieg Methode?   |   Behandlungsfehler – was kann man tun?   |   Versichert und verschaukelt – die Unfallopfer   |   Über die Gutachter   |   Fazit: Beschwerden, Behandlungsfehler, Patientenrechte

An diesen Krankheiten sterben die meisten
Welche Krankheiten sind wirklich lebensgefährlich?
Schlaganfall und Herzinfarkt sind die Todesursache Nr. 1
Was geschieht bei einem Schlaganfall (Hirninfarkt)?   |   Was geschieht bei einem Herzinfarkt?   |   Fazit: Hier können Sie Ihr Leben leicht verlängern
Krebs ist die Todesursache Nr. 2
Welche Krebsarten sind besonders gefährlich?   |   Lungenkrebs   |   Darmkrebs   |   Brustkrebs   |   Prostatakrebs   |   Hautkrebs
Lebererkrankungen (Leberzirrhose)
Lungen- und Atemwegserkrankungen
Infektionskrankheiten
Die unbekannte Gefahr Oberschenkelhalsbruch

Häufige Krankheiten
Volkskrankheit Bluthochdruck
Volkskrankheit Diabetes
Schmerzen
Zahnprobleme – die unterschätzte Gefahr
Karies   |   Operationen, Zweitmeinung und Auslandsbehandlung   |   Fazit: Zähne

Kann man sich vor Manipulationen schützen?
10 Strategien der Manipulation
Gekaufte Wissenschaft?
Wie vertrauenswürdig sind Informationen und Statistiken?
Welche Informationsquellen sind seriös?
Fazit: Bin ich bei der Nutzung von Erkenntnissen kritisch genug?

Zusammenfassung
Wenn Sie diese Erfolgsrezepte berücksichtigen, werden Sie uralt!

Quellen und weiterführende Informationen








Tłumaczenia i lekcje - niemiecki, polski, francuski

Tłumaczenia i lekcje - Magdalena Engelmann - USŁUGI

Pracuję w wolnym zawodzie tłumacza, autora, lektora. Po zawarciu umowy o dzieło, w której zostało ustalone moje zadanie, termin wykonania oraz honorarium, wykonuję jedną z następujących prac:


  • Profesjonalne tłumaczenia pisemne ( Native speaker )

    Tłumaczę:
    • Książki, artykuły, broszury, strony internetowe, materiały informacyjne, wykłady, korespondencję urzędową lub prywatną itd.
    Dotychczasowe punkty ciężkości tłumaczeń fachowych:
    • Historia, archeologia, historia sztuki, psychologia, pedagogika, religia, ezoteryka, przyroda, turystyka, reklama
    Języki:
    • Z języka polskiego na język niemiecki i  z niemieckiego na polski (Native speaker)
    • Z języka francuskiego na język niemiecki i  z francuskiego na polski
    Pozostałe usługi:
    • Aby zapewnić bardzo wysoką jakość tłumaczeń, kontaktuję się z klientem w czasie pracy. Rozmowy mogą się odbywać telefonicznie lub osobiście
    • W trakcie pracy sprawdzam tekst i zwracam uwagę klienta na ewentualne niejasności
    • Lokalizacja - dzięki długiemu pobytowi zarówno w Niemczech jak i w Polsce stylistyka tłumaczenia uwzględnia krąg kulturowy, wykształcenie i mentalność jego odbiorców
      w danym kraju
    • Każde tłumaczenie zawiera także korektę tekstów przygotowanych do druku
    • Teksty mogą być przesyłane pocztą, faksem oraz pocztą elektroniczną jako plik Worda, Office lub PDF

  • Lekcje niemieckiego i francuskiego: planowanie i przeprowadzenie lekcji grupowej i indywidualnej, w tym kursów intensywnych, w szkołach, firmach itp.
  • Redakcja i korekta manuskryptów pod względem poprawności językowej (logicznej, konstrukcyjnej, stylistycznej, gramatycznej, ortograficznej i interpunkcyjnej) w języku niemieckim i polskim
  • Pisanie tekstów takich jak artykuły, recenzje, streszczenia, listy urzędowe i prywatne po niemiecku i po polsku
  • Tłumaczenia ustne z języka niemieckiego na polski i z polskiego na niemiecki
  • Informacje uzupełniające można znaleźć w rozdziale Biografia

Referencje

Wybór niektórych opublikowanych tłumaczeń:

Dla Akademii Umiejętności w Krakowie:
- Książka naukowa z archeologii (600 stron)
  Jacek Poleski: NASZACOWICE  Ein frühmittelalterlicher Burgwall am Dunajec
  II - Fundgegenstände, Funktion, interregionale Beziehungen

Dla Urzędu Miejskiego w Cieszynie:
- Aleksander Dorda: VIA NATURA - Uroki cieszyńskiej przyrody
- Irena Kwaśny: Cmentarz komunalny w Cieszynie
- Mariusz Makowski: Szlak książąt cieszyńskich - Habsburgowie
- Władysław Sosna: Szlakiem pamiątek ewangelików cieszyńskich
- Janusz Spyra: Śladami cieszyńskich Żydów
- Janusz Spyra: Moneta w dawnym Cieszynie
- Janusz Spyra: Szlak książąt cieszyńskich - Piastowie
- Janusz Spyra: VIA SACRA - Kościoły i klasztory w Cieszynie i Czeskim Cieszynie
- Informator Cieszyn / Czeski Cieszyn i wiele innych tekstów
- Cała strona internetowa miasta Cieszyna (www. cieszyn.pl)
- Przemysław Czernek - MODERN - Szlakiem cieszyńskiej moderny;
   redakcja i korekta wersji polskiej

Dla Książnicy Cieszyńskiej:
- Ingeborg Buchholz-Johanek: Das “Gedenkbuch der Stadt Teschen” von Aloys
  Kaufmann

Dla zleceniodawców w Niemczech:
- Dla największego europejskiego wydawnictwa naukowego WBG
   książkę Edwarda Kossoya
   Holocaust und Wiedergutmachung (Holocaust i zadośćuczynienie)
  (www.wbg-wissenverbindet.de),
   która ukazała się najpierw w Polsce pod tytułem "Na marginesie".
- Tłumaczenia dla firmy Casa:1

Dla innych instytucji:
Szczegółową listę wyślę na życzenie





Lektury tłumacza
Miejsce pracy 1

Miejsce pracy 2
Miejsce pracy 2














Magdalena Engelmann - Biografia

Wykształcenie:

  • Studia pedagogiki na Wydziale Filozoficzno-Historycznym Uniwersytetu Wrocławskiego zakończone egzaminem magisterskim
  • Studia germanistyki na uniwersytecie w Moguncji

Doświadczenie zawodowe i praca:

Po studiach pedagogiki we Wrocławiu studiowałam w Niemczech. Tam mieszkałam 30 lat, z tego dziewięć lat pracowałam w jednym z niemieckich urzędów federalnych. Do moich zadań należało tam między innymi prowadzenie kursów kształcenia kwalifikacyjnego dla pracowników urzędu.
Od wielu lat wykonuję w języku polskim i niemieckim tłumaczenia, opracowanie i korektę manuskryptów, piszę teksty oraz udzielam lekcji. Bliższe informacje na ten temat można znaleźć w rozdziale "Tłumaczenia, lekcje".

Pracuję albo pracowałam dla:
  • Polskiej Akademii Umiejętności
  • Urzędu Miejskiego w Cieszynie
  • Książnicy Cieszyńskiej
  • oraz innych urzędów czy instytucji

Umiejętności:

  • Bardzo dobra znajomość języka polskiego i niemieckiego pisanego
    i mówionego.
    Native speaker polskiego i niemieckiego. Ponieważ spędziłam w każdym kraju około 30-tu lat życia, miałam dwujęzyczne dzieciństwo i zajmowałam się intensywnie językami jako takimi, moje umiejętności językowe są na równym poziomie
  • Dobra znajomość - francuskiego
  • Znajomość - angielskiego
  • Tłumaczenie, redakcja, korekta tekstów.
    Stylistyka moich tłumaczeń uwzględnia krąg kulturowy, wykształcenie, mentalność oraz inne potrzeby ich odbiorców w danym kraju. Przy okazji tłumaczenia może też być przeprowadzona korekta ortografii, stylu i treści tekstów w języku niemieckim i polskim
  • Pisanie artykułów i innych tekstów na podany temat
  • Doświadczenie w prowadzeniu lekcji indywidualnej i grupoweja
  • Dzięki wieloletniej pracy w niemieckiej administracji dogłębne doświadczenie między innymi w dziedzinie
    - szkolenia pracowników, prowadzenia kursów kwalifikacyjnych
    - planowania, organizacji i kontroli przebiegu pracy












Szczegółowe informacje znajdą Państwo tutaj:
Tłumaczenia i lekcje

Adresy i dane kontaktowe
Stopka redakcyjna/Impressum/Kontakt





Lektury tłumacza
Miejsce pracy

Wspomnienia zdradzają prawie zawsze próżność ich autora i przypominają tego wiernego,
który pozostawił w spadku znaczną sumę pieniędzy z przeznaczeniem na swoją kanonizację.
(Nicolas de Chamfort 1741-1790)







Sitemap

Meine Buchempfehlung    Besser und länger leben   |   Gesundheit   |   Vorsorge   |   Jung alt werden   |   Rauchen   |   Übergewicht verkürzt die Lebenserwartung   |   Prüfen Sie Ihren Body-Mass-Index (BMI)   |   Bewegung und Sport – sechs Jahre länger Leben   |   Ernährung – welchen Einfluss hat sie auf Ihr Leben?   |   Welche Diät hilft wirklich?   |   Warum Diäten nicht funktionieren   |   Ist mäßiger Alkoholkonsum schädlich oder gesund?   |   Krank durch Medikamente   |   Medikamentenliste   |   Ihre Blutwerte verraten Ihnen mehr, als Sie denken   |   Etwas Kostenloses – die Vorsorgeuntersuchungen   |   Notfall – bin ich richtig vorbereitet?   |   Suche Krankenhaus, suche Arzt, Arztgespräch   |   Ärzte, Krankenhaus und die Patientenrechte   |   Ärzte als Verkäufer – die IGeL-Leistungen   |   Operation und Narkose   |   Vollmachten die jeder benötigt   |   Beschwerden, Behandlungsfehler, Patientenrechte   |   Krankheiten und die Lebenserwartung   |   Schlaganfall und Herzinfarkt   |   Krebs, Diabetes u.s.w.   |   Sich vor Manipulationen schützen   |   Winfried Engelmann   |  
Berufliche Tätigkeit    Archaeologie - Buecher und Texte uebersetzen   |   Bearbeitung und Korrektur von Manuskripten in Sprache, Logik, Konstruktion, Stil, Grammatik und Rechtschreibung   |   Biografie (Ausbildung, Berufserfahrung, Kenntnisse)  |   Dolmetschen von Deutsch nach Polnisch und von Polnisch nach Deutsch   |   Unterricht der deutschen Sprache   |   Leistungen und Preise von Übersetzungen  |   Professionelle Übersetzungen (native speaker in Polnisch und Deutsch)  |   Übersetzer - Referenzen, Preise   |   Übersetzer Deutsch-Polnisch   |   Übersetzer Polnisch-Deutsch   |   Übersetzung Polnisch-Deutsch  |   Übersetzung Deutsch-Polnisch  |   Übersetzung von Büchern, Artikeln, Broschüren, Informationsmaterial  |   Übersetzung von Korrespondenz und Internetseiten   |   Übersetzungsschwerpunkte: Geschichte, Archaeologie, Kunstgeschichte, Psychologie, Paedagogik, Religion, Esoterik, Natur, Touristik, Werbung   |   Verfassen von: Rezensionen, Zusammenfassungen, amtlichen und privaten Briefen
Praca    Biografia (wyksztalcenie, doswiadczenie zawodowe, umiejetnosci)  |   Indywidualne lekcje niemieckiego   |   Intensywne kursy niemieckiego w szkolach i firmach   |   Tłumacz - niemiecki, francuski   |   Opracowanie i korekta manuskryptow pod wzgledem jezyka, logiki, konstrukcji, stylu, gramatyki oraz ortograffii   |   Lekcje - niemiecki Cieszyn   |   Lekcje - francuski Cieszyn   |   Pisanie artykulow i innych tekstow na podany temat   |   Pisanie recenzji, streszczen, urzedowych i prywatnych listow   |   Praca i referencje   |   Profesjonalne tlumaczenia (native speaker niemieckiego i polskiego)   |   Punkty ciezkosci tlumaczen: historia, archeologia, historia sztuki, psychologia, pedagogika, religia, ezoteryka, przyroda, turystyka, reklama   |   Referencje   |   Tlumaczenia niemieckie  |   Tlumaczenia polsko-niemieckie, niemiecko-polskie   |   Tlumaczenia tekstow i ksiazek archeologicznych   |   Tlumaczenia ustne z niemieckiego na polski i z polskiego na niemiecki   |   Tlumaczenie ksiazek, artykulow, materialu informacyjnego, korespondencji i stron internetowych   |   Tlumaczenie tekstow historycznych  |